Aktuelles

Hier werden Sie über Neuigkeiten in unserer Einrichtung informiert:

 

Besuche: Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist verpflichtend bzw. Maskenpflicht besteht für Bewohner/innen/Angehörige/Personal. Ein Mindestabstand von 1,5 m muss eingehalten werden. Besucher/innen sollen ihren Mund-Nasenschutz selbst mitbringen und tragen diesen während des gesamten Aufenthalts in der Einrichtung.

 

 Wir bitten um Terminvereinbarung mit der jeweiligen Wohn-Etage (09208-603100 o. -200 o. -300) denn wir müssen Sie einmalig namentlich registrieren und es sollen nicht zuviele Besucher gleichzeitig anwesend sein. Halten Sie sich möglichst mit dem Angehörigen im Garten/Freien auf. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Gesundheit der Bewohner und Mitarbeiter. Herzlichen Dank!

 

Schutz- u. Hygienekonzept
Schutz- und Hygienekonzept 29.06.2020.docx (24.48KB)
Schutz- u. Hygienekonzept
Schutz- und Hygienekonzept 29.06.2020.docx (24.48KB)


Wir bieten 6 eingestreute Tagespflegeplätze an.
Zwischen 7:00 und 18:00 Uhr können Sie/Ihr Angehöriger bis zu 4,5 Std oder bis zu 9 Std. Gemeinsamkeit, Versorgung, Beschäftigung genießen. Damit sind Sie als berufstätiger Sohn/Tochter etwas entlastet.


Im August 2020 begehen wir das 25-jährige Bestehen des BWB (aber leider ohne Feier mit Angehörigen usw. - Großveranstaltungen sind abgesagt worden).


Unsere Bewohner haben wir längst informiert über das Landespflegegeld; in Bayern lebende pflegebedürftige Menschen mit mind. Pflegegrad 2
können es beantragen:

 

 

 

 21.02.2017

Die Heizungsanlage des Bartholomäus Wohnpark wurde vor einiger Zeit mit einem Blockheizkraftwerk modernisiert:

 

 

 


 

Der Bartholomäus Wohnpark nutzt schon seit Jahren die Sonnenenergie in Form einer Solar- und Photovoltaikanlage: